20. Juli Stachus Passagen: Wir suchen Menschen statt Profile

serviceline PERSONAL-MANAGEMENT lädt am 20. Juli in die Stachus Passagen ein zur Aktion „Wir suchen Menschen statt Profile“ mit Radio Arabella.

serviceline

Wenn Sie am 20. Juli 2017 von 15.00 bis 19.00 Uhr in den Stachus Passagen Menschen mit weißen Overalls und gelben Handschuhen sehen, erschrecken Sie nicht.

Das sind sie nämlich: die Spurensucher von Serviceline. Sie suchen Menschen statt Profile. Also Sie.

Wenn Sie

  • auf der Suche nach einem neuen Job sind
  • sich überlegen, Ihre Arbeitsstelle zu wechseln und
  • Fach- oder Führungskraft aus den Bereichen FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN, OFFICE-MANAGEMENT oder TECHNIK UND INGENIEURWESEN sind,

kommen Sie vorbei. Denn die Spurensucher von Serviceline wollen genau Sie finden.

Agnes Zimmermann Kuttendreier Ford

 

Radio Arabella-Moderatorin Agnes Zimmermann begleitet die Aktion von
Serviceline Personal-Management

Darüber hinaus gibt es tolle Preise zu gewinnen:

  • eine professionelle Stil- und Imageberatung (m/w)
  • sowie vier ausführliche Personality-Checks.

Damit Sie bei Ihrem Bewerbungsgespräch mit Ihrer Persönlichkeit punkten!

Machen Sie mit – wir freuen uns auf Sie!


Über serviceline Unternehmensgruppe

serviceline vermittelt Menschen statt Profile. 1992 gegründet, gehört das Unternehmen zu den führenden Personalmanagementunternehmen und Arbeitgebern und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, beispielsweise den Award Headhunter of the Year 2017. Vermittelte Kandidaten und eine Jury aus Medienvertretern, Wissenschaft und Wirtschaft haben die Auszeichnung vergeben. serviceline vermittelt Fach- und Führungskräfte speziell für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Office-Management sowie Technik und Ingenieurwesen. Das mittelständische Unternehmen hat Standorte in Berlin, Hamburg, Düsseldorf und München.

10. Juli 2017, 10:33 CET, Promotion, uk