• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Im Tal gebrannt, am Berg gereift: Die SLYRS Mountain Edition

Die Vision eines oberbayrischen Whiskys hatte SLYRS Gründer Florian Stetter während einer Studienreise nach Schottland. Im Herzen der bayrischen Alpen verwirklichte er sie.

SLYRS

Mit viel Liebe zum Detail, besten bayrischen Rohstoffen und schonendem Herstellungsverfahren entsteht heute in der SLYRS Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliersee ein fruchtig-malziges Original: der SLYRS Bavarian Single Malt Whisky.

… am Berg gereift

Berge vor der Haustür, eine Idee im Kopf: SLYRS Whisky, der die Höhenluft der oberbayrischen Alpen atmet und dort zur Perfektion reift.

SLYRS

SLYRS Mountain Edition

Im Jahr 2014 setzte SLYRS Gründungsgesellschafter Anton Stetter mit Geschäftsführer und Destillateurmeister Hans Kemenater dieses Vorhaben in die Tat um. Mit dem Skilift transportierten sie ca. 50 eigens dafür ausgewählte Whiskyfässer auf 1501 Meter Höhe, auf den Gipfel des Bergs Stümpfling.

Dort befindet sich das einmalige SLYRS Höhenlager. Die SLYRS Mountain Edition reift darin 5 Jahre bis zu ihrer Vollendung. Reinste Bergluft und extreme Temperaturschwankungen bis zu 60 Grad prägen diesen besonderen Lagerort und spiegeln sich in der SLYRS Kostbarkeit durch ein klares, intensives Geschmacksbild und außergewöhnliche Würze wieder.

 

SLYRS

Tasting Note:
Farbe: helles goldgelb
Geruch: nach Bourbon-Vanille, Karamell und gebrannten Mandeln, ganz leicht rauchig
Geschmack: trocken, sehr würzig und intensiv mit leicht pfeffrigen Noten von Mandeln und Nüssen

 

Nach 5 Jahren Reife im Höhenlager wurde die SLYRS Mountain Edition offiziell vorgestellt:


05. April 2019, 11:40 CEST, Promotion, uk