• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Wetterhubers Urlaubsüberraschung

Die Bayerische Weltreise mit dem ADAC

Anzeige

Die Urlaubsplanung ist in diesem Jahr alles andere als einfach. Deshalb hat sich der Wetterhuber etwas für Sie überlegt: Jede Woche im Juli überraschen wir Arabella-Hörer und laden Sie zu ganz besonderen Urlaubs-Erlebnissen ein.

Zum Beispiel mit einem ADAC Reisegutschein für die „Bayerische Weltreise“ im Wert von 4000 €, mit Aufenthalt in diesen Top-Hotels:


Der Urlaub mit der Familie kann dieses Jahr nicht wie geplant stattfinden? Kein Problem: Der ADAC Südbayern schickt Sie auf Weltreise. Wie das gehen soll? Na ganz einfach: In 14 Tagen entdecken Sie bekannte Sehenswürdigkeiten der ganzen Welt, ohne Bayern zu verlassen. 

Viele legendäre Sehenswürdigkeiten aus aller Welt haben einen Zwilling. Was jedoch fast niemand weiß: Eine Vielzahl dieser Doppelgänger liegt direkt um’s Eck. 

Bilder: Shutterstock

Keine Sorge – Sie sehen nicht doppelt! Eines der ersten Ziele Ihrer Reise geht nach Bad Hindelang. In der Nähe dieses kleinen Örtchens finden Sie den Schrecksee (links), der eine unglaubliche Ähnlichkeit mit dem Vulkan Irazú in Costa Rica (rechts) aufweist. Vor Ort erwartet Sie eine ca. 16 km lange Wanderung über 1835 Höhenmeter. Für die etwas weniger Sportlichen unter Ihnen gibt es die Möglichkeit einen Teil der Strecke mit dem Bus zurückzulegen. 

Bilder: Shutterstock

Königlich geht es weiter: Das Schloss Herrenchiemsee (links) gilt als eine verkleinerte Version oder auch als „kleine Schwester“ von Schloss Versailles in Frankreich (rechts) und wurde im Auftrag des bayerischen „Märchenkönigs“ König Ludwig II. erbaut. Der Chiemsee ist ganzjährig mit dem Schiff zu erreichen. Diese Reise führt Sie aber auch an königliche Märchenkulissen aus der französischen Welt.

Bilder: Shutterstock

Nächster Stopp: Ko Phi Phi (rechts). Sie wollten schon immer mal traumhaftes, glasklares Wasser wie in Thailand bestaunen? Das darf natürlich auf der perfekten Weltreise nicht fehlen. Die Almbachklamm im Berchtesgadener Land (links) liegt zwar nicht in Südostasien, bietet Ihnen jedoch ein richtiges Paradies-Feeling. Tipp: Am Eingang der Klamm kann die älteste Mamorkugelmühle Deutschlands bestaunt werden.

Bilder: Shutterstock

Eine besonders naturbelassene und idyllische Umgebung bietet der Geirangerfjord in Norwegen (rechts). Genießen Sie dieses Gefühl am Königssee (links) in einer diesem Fjord sehr ähnlichen Landschaft zu sein. Es gibt dort viel zu entdecken: besuchen Sie die weltbekannte, barocke Wallfahrtskirche St. Bartholomä, kehren Sie in einer der historischen Gaststätten ein oder gehen auf abwechslungsreichen Rundwegen wandern. 

Diese vier Zwillinge waren erst der Anfang, denn das weiß-blaue Bundesland hat noch viel mehr zu bieten! Lassen Sie sich überraschen, welche Nationen Sie auf Ihrer Reise entdecken werden.

Neugierig geworden? Dann täglich Radio Arabella einschalten und ein weiteres Reiseziel erfahren. Gewinnen Sie jetzt die bayerische Weltreise mit dreizehn Übernachtungen in verschiedenen Hotels der ADAC Reisebüros und machen viele Länder in nur einem Bundesland ausfindig.

 


Die Verlosung wurde beendet. Eine Teilnahme ist leider nicht mehr möglich.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.


Hinweis: Hier finden Sie die vollständigen Teilnahmebedingungen für diese Aktion.


15. Juli 2020, 17:17 CEST, Promotion, ms