• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Kochen mit Jochen: Der schnellste und leckerste Lachs der Welt

Jeden Samstag stellt Ihnen Jochen Bendel ausgefallene Rezeptideen vor. Heute: Der schnellste und leckerste Lachs der Welt

Jochen Lachs

Zutaten:

  • 4 Lachsfilets
  • 1 Packung grüne Bohnen
  • Olivenöl Extra Virgine
  • Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • 8 EL Teriyaki Sauce
  • 1 El Honig

Kochen mit Jochen wird Ihnen präsentiert von Flamme – Küchen + Möbel

Jochen Bendel Flamme Küchen Möbel

Zubereitung:

  1. Backofen auf 220 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die Bohnen mit 2 EL Olivenöl, Prise Salz und der zerdrückten Koblauchzehe gut durchmischen.
  3. Die Lachsfilets mit der Hautseite nach unten auf das Backblech legen, salzen, pfeffern und die Bohnen um sie herum verteilen.
  4. Teriyakisauce in einer kleinen Schüssel mit dem flüssigen Honig gut vermischen und die Hälfte davon auf den Lachs streichen. Leicht einmassieren.
  5. Im Ofen ca. 15 Minuten backen, bis der Lachs mit leichtem Gabeldruck leicht aufblättert. Dann ist er gar.
  6. Aus dem Ofen nehmen, den Lachs mit der restlichen Teriyaki-Sauce beträufeln und alles servieren.

Guten Appetit!


25. August 2018, 04:00 CEST, Foto: Jochen Bendel, ak