• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Latino
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten
  • Arabella Classic Rock

Einmal ABHÖREN bitte!

Der neue Gesundheitspodcast von Radio Arabella!

Anzeige

Foto: Adobe / © hamstudio

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen einer Notaufnahme, kann ein Herz brechen und sind Männer wirklich schmerzempfindlicher als Frauen? Im neuen Gesundheitspodcast von Radio Arabella und den Helios Kliniken Oberbayern spricht Arabella Moderatorin Steffi Schaller ganz offen mit Chefärzten und Spezialisten über Alltagswehwehchen, Gesundheitsmythen und lebensrettende Tipps.

Der Gesundheitspodcast – garantiert ohne kompliziertes  Fachjargon!

Es geht um die Angst vor der Vollnarkose,  den Rückenhorror im Homeoffice, die Sucht nach Sport oder um Tabuthemen, wie die unerträglichen Schmerzen durch Endometriose. Auch in den Kreißsaal traut sich Steffi Schaller, die selbst schon eine nervenaufreibende Sturzgeburt im Auto durchlebt hat.

Gleich reinhören!

Folge 3: Antibiotika – Fluch oder Segen?

Es gibt jede Menge Mythen rund um das Thema Antibiotika: Sind sie gefährlich und machen resistent? Zerstören sie die guten Bakterien im Körper? Brauchen wir danach eine Darmsanierung und was ist eigentlich das Problem mit Milchprodukten?

Arabella Moderatorin Steffi Schaller spricht in der neuen Folge „Einmal ABHÖREN bitte!“ mit Dr. Ricarda Clarenbach vom Helios Klinikum München West über Fakten, Vorurteile und Ängste. Sind Antibiotika denn nun Fluch oder Segen?

Dr. Ricarda Clarenbach ist Oberärztin der Klinik für Gefäßchirurgie, Fachärztin für Innere Medizin und Angiologie, Notfallmedizinerin und vor allem „ABS-Expertin“. In dieser Funktion berät sie Ärzte und Patienten im Rahmen der Antibiotic-Stewardship-Initiative zum verantwortungsvollen Einsatz von Antibiotika.

„Einmal ABHÖREN bitte!“ – weitere Folgen:

logo helios kliniken


Die Helios Kliniken Oberbayern gehören zu Europas führendem Krankenhausbetreiber und bieten an vier Standorten eine umfassende medizinische und pflegerische Versorgung – ob bei Notfällen, geplanten Eingriffen oder der Rehabilitation. Die Helios Kliniken München West in Pasing und Perlach sowie die Helios Amper-Kliniken in Dachau und Markt Indersdorf verfügen über insgesamt 48 Fachabteilungen und mehr als 1.000 Betten. Jedes Jahr vertrauen
mehr als 120.000 stationäre und ambulante Patienten der Erfahrung und Expertise der knapp 2.500 Beschäftigten.

Übrigens: „Einmal abhören bitte!“ gibt es auch zum Abonnieren auf allen gängigen Podcastportalen, wie z.B. iTunes / Apple Music,  Spotify oder Deezer.


30. Juni 2021, 00:00 CEST, Aufmacher-Foto: Adobe / © hamstudio , ah